Grundsätzlich organisieren wir alle Arten der Bestattung, die gesetzlich erlaubt sind.
Zur Auswahl stehen die Erdbestattung und die Feuerbestattung.

Erdbestattung

Bei einer Erdbestattung wird der Verstorbene in einem Sarg der Erde übergeben. Diese Form ist die klassische Form der Beisetzung.

Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung wird der Verstorbene einem Krematorium zur Einäscherung übergeben. Möglich ist dann die Bestattung in einem Urnengrab oder in einer Urnenwand.
Die Kremation ist auch die Voraussetzung für viele weitere Sonderformen der Bestattung.

Sonderformen

Zu den bekanntesten Sonderformen zählen die See-bestattung und die Beisetzung zu den Füßen eines Baumes. Weitere Sonderformen sind die Luftbestattung oder die Bestattung als synthetischer Diamant. Fragen Sie uns einfach. Wir beraten Sie gerne und ausführlich.


Überführungen

Umsichtig überführen wir den Verstorbenen vom Sterbeort in das Bestattungsinstitut und zu allen erforderlichen Orten.
Wird ein Transport aus dem Ausland oder in das Ausland gewünscht, dann übernehmen wir selbstverständlich auch diesen Transport.